Café

Groth-artig

Speiseplan vom 16.10.-21.10.

Speiseplan vom 23.10.-28.10.

 

Bäcker, Cafe, Bistro – Alles in einem!

Seit dem 03.02. 2015 gibt es im Frischemarkt Groth nicht nur wieder einen Bäckerstand am gewohnten Platz. Unter der Überschrift “Groth-artig Schlemmen” eröffnete Inhaberin Dorle Groth ihren Bäckerstand. Natürlich wieder mit einem Café- und Bistrobereich, der zum Verweilen einlädt. Neu und für viele Kunden mit Sicherheit interessant, ist die Möglichkeit neben Backwaren, Kaffee und Snacks täglich von 11 bis 14 Uhr einen frisch gekochten Mittagstisch zu erwerben. Es kann zwischen zwei bis drei Tagesgerichten ausgewählt werden, zudem besteht die Möglichkeit, das Essen gut verpackt mit nach Hause oder ins Büro zu nehmen. Das lässt sich dann problemlos in der Mikrowelle erwärmen. Bei den Mittagsgerichten geht es mecklenburgisch zu, aber natürlich kommen auch Liebhaber der leichten Küche auf ihre Kosten. Der Clou: Koch oder Köchin brutzeln desöfteren auch gern  vor den Augen der Kunden.

Snacks wie Pizza, Soljanka, Brötchen herzhaft belegt u.a.mit heißem Kasseler oder Leberkäse und mehr runden das Angebot ab. “Abwechslungsreich soll es sein, darum lohnt es sich, immer wieder bei uns hereinzuschauen, denn für jeden Geschmack ist etwas dabei” verrät Inhaberin Dorle Groth nicht ohne Stolz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gut gefrühstückt in den Tag starten
Auch das Frühstücksangebot wurde erweitert und überzeugt mit Auswahl und Qualität, vom süßen bis zum deftigen Frühstücksteller, von Marmelade bis hin zu Rühr- oder Spiegelei – alles schmackhaft vor Ort zubereitet! “Oh wie wird es im Markt duften, wenn das Rührei mit gebratenem Schinken oder Speck zubereitet wird. Wer da nicht Appetit bekommt”. So kann Dorle Groth viele Kunden beobachten, die dann anschließend entspannt ihren Einkauf starten. “Wir bieten unseren Kunden somit noch mehr Service. Sie setzen sich hier in Ruhe hin und genießen.

Modern mit neuem Team
Außerdem wurden 8  Arbeitsplätze durch unsere neuen Bereich “Groth-artig schlemmen” geschaffen. Diese Mitarbeiter/-innen haben nun einen nagelneuen und vor allem komplett renovierten Arbeitsplatz. Neue Wandgestaltung in hellen und freundlichen Farben, neuer Fußboden, neues Mobiliar . Unsere  Köche können  mit  modernster Küchenausstattung  die schmackhaftesten Gerichte herstellen.

Die Bäckerei Kadatz aus Neubrandenburg versorgt den von Edeka D. Groth selbstbetriebenen Bäckerstand mit Back- und Konditorwaren. Von dessen Qualität konnten sich unsere Kunden bereits seit dem 22. Dezember 2014 bei uns  überzeugen. Dorle Groth hat zum Glück nach der abrupten Schließung der Filiale des Mäkelbörger, schnell eine super Lösung gefunden, um die Kunden mit Brot, Kuchen  versorgen zu können. Kurzerhand wurde ein Verkaufstresen aufgestellt, ein toller Bäcker gesucht und in Bäcker ” Kadatz” gefunden und verkauft.” Unsere Kunden waren begeistert .      
Unser Team freut sich auf viele Gäste in unserem neuen Geschäftsbereich
                                      ” Groth-artig schlemmen”